Zuhause sein

Zuhause sein

Die Waldorfschule, das Waldorfsystem, ist für mich so viel mehr als eine Schule. Es ist für mich ein Ort, an dem ich mich immer, trotz gelegentlichem Stress, geborgen fühle, ein schützender Raum, es ist ein Zuhause. Das mag für den einen oder anderen albern klingen....

weiterlesen >
Erntedankfest

Erntedankfest

Ein alter Brauch Erde, die uns dies gebracht, Sonne, die es reif gemacht. Liebe Sonne, liebe Erde, Euer nie vergessen werde.   Das Erntedankfest ist eines der ältesten Brauchtümer überhaupt. In früheren Zeiten lebten die meisten Menschen auf dem Land und konnten...

weiterlesen >
Am Feuer Feste feiern

Am Feuer Feste feiern

Feuer lodert in der Schmiede zu des starken Meisters Liede. "Feuer", singt er, "diene mir. Ich, dein Herr gebiet es dir!" "Deine Wege will ich weisen. Schmieden sollst du mir das Eisen, dass ich's mit des Hammers Schlag hart und biegsam schmieden mag!" "Feuer diene,...

weiterlesen >
Jahreszeiten-Stimmung Herbst

Jahreszeiten-Stimmung Herbst

Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da... Er bringt uns Wind, hei hussassa! Schüttelt ab die Blätter, Bringt uns Regenwetter. Heia hussassa, der Herbst ist da! Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da, Er bringt uns Obst, hei hussassa! Macht die Blätter bunter,...

weiterlesen >
Mutig in die Welt – Michaeli!

Mutig in die Welt – Michaeli!

Werden die Tage kurz, werden die Herzen hell. Über dem Herbste strahlt leuchtend Sankt Michael. Sankt Michael, Herr der Zeit! Du gibst wahres Brot und ein neues Kleid! Heinz Ritter Vier Tage treten im Lauf des Jahres besonders in den Vordergrund: Die Tag- und...

weiterlesen >
Johanni

Johanni

Zuallererst wollen wir in diesem Blogbeitrag auf die von Rudolf Steiner hingewiesenen Kräfte der Johanni Zeit blicken und im zweiten Teil dann in einem Schwenk auf die irdischen Symbole oder Repräsentanten der Johannizeit schauen wie die Rose, die Lilie oder das...

weiterlesen >
Frühling mit Kräuterspirale und Hochbeet

Frühling mit Kräuterspirale und Hochbeet

Der Frühling schenkt uns dieses Jahr schon sehr viel warme Luft und da ist es nahe liegend, dass der ein oder andere bestimmt schon sein Beet fertig hat und/oder gerade ein neues baut. Zum Anbauen von Gemüse und Kräutern gibt es viele Möglichkeiten. Für die Wohnung...

weiterlesen >
Die Heiligen Drei Könige

Die Heiligen Drei Könige

Die heiligen Drei König' mit ihrigem Stern, die kommen gegangen, ihr Frauen und Herrn. Der Stern gab ihnen den Schein. Ein neues Jahr geht uns herein.   Im letzten Blogpost berichteten wir über die 12 bzw. 13 Heiligen Nächte, die sogenannten Rauhnächte, zwischen...

weiterlesen >
Die Rauhnächte – eine magische Zeit

Die Rauhnächte – eine magische Zeit

In einer Zeit, in der das elektrische Licht noch nicht erfunden war, es keine Zentralheizungen gab, Begriffe wie „Fernsehen“, „Radio“, „Computer“ oder „Smartphone“ noch nicht einmal existierten und der Großteil der Menschen auf Höfen zusammen in kleineren...

weiterlesen >
Wie Rituale die Weihnachtszeit bereichern

Wie Rituale die Weihnachtszeit bereichern

Besonders für Kinder ist die Weihnachtszeit eine sehr magische Zeit. Da werden Kerzen angezündet, Lieder gesungen und leckere Plätzchen gebacken. Es wird gebastelt, es werden Geschichten erzählt oder vorgelesen und in der Luft liegt der herrliche Duft von frischem...

weiterlesen >
Waldorfshop for Future #2

Waldorfshop for Future #2

Liebe Waldorfshop-Freunde,  dieser Blogpost ist im Rahmen der heute erneut stattfindenden Fridays-for-Future-Aktion entstanden. Wie auch schon im September möchten wir bei Waldorfshop auch am heutigen Tag wieder einen eigenen Beitrag dazu leisten. Deshalb haben wir...

weiterlesen >
Herzlich Willkommen auf dem Ideenforum von Waldorfshop!

Herzlich Willkommen auf dem Ideenforum von Waldorfshop!

Endlich ist es soweit: voller Freude möchten wir euch heute endlich auf unserem neuen Ideenforum willkommen heißen. Schön, dass ihr den Weg hier her gefunden habt! Was ist das Ideenforum? Mit dem Ideenforum wollen wir neben unserem Onlineshop einen Ort schaffen, um...

weiterlesen >
Waldorfshop for Future – Ein Kompost fürs Klima

Waldorfshop for Future – Ein Kompost fürs Klima

Viele kleine Menschen an vielen kleinen Orten, die viele kleine Schritte tun können das Gesicht der Welt verändern. Auch wir bei Waldorfshop haben am vergangenen Freitag, den 20. September 2019 die Fridays for Future-Proteste zum Anlass genommen, unser eigenes Handeln...

weiterlesen >
Umzug August 2019

Umzug August 2019

große Umbrüche gestalten gerade den Alltag des Waldorfshop-Teams. Wie sie vielleicht schon aus vergangenen Meldungen in den sozialen Medien vernommen haben, steht der Umzug des Waldorfshops nun unmittelbar bevor. Nicht nur, dass unser Lager sich komplett neu...

weiterlesen >
Interieur

Interieur

Unserer ersten Schreibtische sind da. Nach 2 Tagen auf dem Boden arbeiten ein echtes Highlight. Matthias im Hintergrund ist künftig dafür verantwortlich, das wir wieder richtig schnell liefern :-).

weiterlesen >
neue Farben

neue Farben

Heute wurden unserer Wände lasiert. Wir können es kaum erwarten hier richtig einzuziehen und die Atmosphäre zu genießen.

weiterlesen >
Unser neues zu Hause

Unser neues zu Hause

Unser neues Zuhause ab dem 01.07 und ab Mitte August auch der neue Lagerstandort, von dem aus eure Päckchen den Weg zu euch finden. Die Farben passen schon Mal fast.

weiterlesen >
Butter selbst machen – für Kinder

Butter selbst machen – für Kinder

Meine Tochter hat im Waldorfkindergarten gelernt, selbst Butter herzustellen. Jetzt verwöhnt sie uns am Wochendende zum Frühstück mit reich verzierter frischer Butter und Buttermilch. So wird es gemacht: Ein Marmeladenglas wird zur Hälfte mit frischer Sahne befüllt....

weiterlesen >

Maisbrot

In einer Schüssel mischt man das am besten frisch gemahlene Weizenvollkornmehl und das Buchweizenmehl mit dem Maisgrieß, Salz und Backpulver. In der lauwarmen Milch lässt man die Butter zerlaufen, rührt die Eier und den Honig dazu. Dies gießt man in das Mehlgemisch...

weiterlesen >
Ostereier anmalen mit Fingerwischmalfarbe

Ostereier anmalen mit Fingerwischmalfarbe

Mit den Fingerwischmalfarbe lassen sich nicht nur wunderschöne Bilder auf Papier zaubern: auch auf Steinen, Eiern, Pappe oder Holz lässt sich das Farbpulver auftragen. Eine gewünschte Farbe wird mit Hilfe des Reibeblöckchens abgerieben. Nun mit dem Finger z.B. in eine...

weiterlesen >

Bunter Salzteig

Dies ist ein einfaches Rezept für experimentierfreudige Eltern: 1/2 Liter Wasser zum Kochen bringen, mit 500 g Mehl, 200 g Salz, 3 EL Öl, 3 EL Zitronensäure und Lebensmittelfarbe verkneten. Fertig!

weiterlesen >
Perlenherz

Perlenherz

Für ein Herz aus Perlen braucht Ihr einen dünnen Draht und verschiedene Arten von Perlen. Je mehr Perlen aufgefädelt werden, desto größer kann das Perlenherz werden. Je dicker der Draht und die Perlen, desto größer könnt Ihr das Herz machen!

weiterlesen >

Hula-Hopp

Reifen gibt es aus Holz und aus Plastik. Wer kann am längsten den Reifen um den Körper schwingen ? Wer ist am geschicktesten ? Wer kann den Reifen um die Bein schwingen ? Der Name des Spiels setzt sich aus Hula für Südseetanz und Hoop für Reifen zusammen.

weiterlesen >

Pädagogisches

Auf den folgenden Seiten können Sie sich in einige Aspekte der Waldorfpädagogik einlesen. Vielleicht hat es Sie schon immer interessiert, was ein "bewegtes Klassenzimmer" ist, wie eine Stunde in der 1. Klasse einer Waldorfschule ablaufen kann oder warum der...

weiterlesen >

Mürbeteig Plätzchen

So geht's: 1. Das Mehl auf die Arbeitsfläche geben und in die Mitte eine Mulde drücken. In die Mulde den Puderzucker, das Ei und das Aroma geben (ich nehme z. B. sehr gerne gemahlenen Piment). Die kalte Butter in kleinen Stücken auf dem Mehl verteilen, dann alles...

weiterlesen >

Erntedankbrot

Mehlsorten mischen und in eine Backschüssel geben, vorwärmen. Hefe mit Honig und einem Teil des Wassers glattrühren in das Mehl eine Mulde drücken und hineingießen 15 Minuten gehen lassen restliches Wasser, Sauerteig, Salz und Kümmel dazugeben, den Teig mindestens 10...

weiterlesen >

Blätterteigschnitten

Zubereitung: Tomaten und Morzarella in Scheiben schneiden. Blätterteig auftauen lassen und zu 10 x 10 cm großen Quadraten schneiden. In der Mitte eine Scheibe Tomate legen und darauf eine Scheibe Mozarella. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Quadrate auf ein mit...

weiterlesen >
Steine anmalen

Steine anmalen

Bei Sonne oder Regen - diese kreative Idee macht einfach immer Spaß! Ob flache Steine vom Strand oder Muscheln und Schneckenhäuser: alles lässt sich anmalen. Es eignen sich Wachsmalstifte ebenso wie Wassermalfarben oder Buntstifte. Die angemalten Dinge sind als...

weiterlesen >

Knetsalzteig

1 Tasse Mehl 1 Tasse Salz ca. 10 Esslöffel Wasser Mehl mit Salz und Wasser in einer Schüssel vermengen und gut durchkneten. Es entsteht eine feste, nicht klebende Masse zum Modellieren. Die modellierten Kunstwerke trocknen lassen. Bei dicken Gegenständen kann das...

weiterlesen >
Steinherz

Steinherz

Ein aufgemaltes Herz auf einen Stein als kleines Geschenk oder auch ein größerer Stein als Briefbeschwerer oder Türstopper - der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Es lässt sich sehr gut mit Buntstiften oder auch mit Wasserfarben auf Stein malen. Falls Ihr die...

weiterlesen >

Hindernisweg

Ein Weg aus Hindernissen wird aufgebaut aus Brettern, Baumstämmen, Tischen, Bänken, Stühlen und beliebig anderen Gegenständen. Auf diesem Weg gibt es viel zu erleben und zu tun: Balancieren, Hochsteigen, Runterspringen, Durchkriechen, ...über einen Fluss gehen (auf...

weiterlesen >

November

Sieh die Blätter fallen, graue Nebel wallen, Gold deckt nun die Erde zu, bald schläft sie in tiefer Ruh. In dem kahlen Baume, Vöglein wie im Traume zwitschert noch ein kleines Lied; ach, wo nur die Sonne blieb! Doch die ersten Sterne, aus der Himmelsferne schmücken...

weiterlesen >

Handarbeitsunterricht

"Kinder, die in der Jugend lernten, mit der Hand in sinngemäßer Weise künstlerische, nützliche Dinge für andere Menschen und für sich selbst zu bilden, werden auch als Erwachsene dem Menschen und dem Leben nicht fremd gegenüberstehen." — (R. Steiner) Der...

weiterlesen >

Bananen-Kekse – ohne Zucker

So geht's: 1. Ofen auf 200°C vorheizen. Die Banane schälen und ca. 2 cm vom Stielansatz entfernen. Dann alle Zutaten in einen Mixer geben und so lange mixen, bis ein klebriger, homogener Teig entstanden ist. 2. Mit einer Teigspritze ca. 5 cm lange Kekse auf Backpapier...

weiterlesen >

Einfache Brötchen

Das gemahlene und gesiebte Mehl mit der Hefe, der Butter oder Margarine, dem Honig und Salz mischen, ankneten. Nach und nach das kalte Wasser dazugeben und tüchtig kneten. Dann den Teig ca. 30 Minuten ruhen lassen. Im vorgeheiztem Backofen (200 °C) die Brötchen (alle...

weiterlesen >

Daal – ein indischer Eintopf

Für ca. 3 Personen 300 gr. Linsen zusammen mit zwei kleingeschnittenen Zwiebeln, zwei Karotten, etwas Sellerie in 1 l Gemüsebrühe weich kochen. Etwas kleingeschnittenen Fenchel dazugeben, außerdem drei Lorbeerblätter und 1 TL gemahlenen Kardamon, ein wenig...

weiterlesen >
Bernstein schleifen

Bernstein schleifen

An Nord- und Ostsee kann man selbst Bernstein finden und es werden auch überall Natur bzw. Rohbernsteine zum Kauf angeboten, mit oder ohne Bohrung. Bernstein kann ganz unterschiedlich aussehen: von schwarz über honigfarben bis fast weiss. Hellerer Bernstein soll...

weiterlesen >
Silberblätter

Silberblätter

Die Silberblätter sind bei uns ca. Ende August/Angang September fertig gereift. Sie sehen ein wenig unscheinbar aus. Wenn man aber die beiden äußeren braun-gräulichen Blätter vorsichtig löst, sitzt innen ein silbriges, durchscheinendes Blatt. Mit diesem können wir gut...

weiterlesen >
Tasche häkeln mit dickem Baumwollgarn

Tasche häkeln mit dickem Baumwollgarn

An einem verregneten Tag hat sich unsere neunjährige Tochter mit dem dickem blauen Baumwollgarn in ihrem Zimmer gemütlich gemacht. Sie war für einige Zeit nicht ansprechbar und kam dann ganz stolz mit ihrer neuen Umhängetasche zu uns. Auf die Frage, wie sie die Tasche...

weiterlesen >
Filzherz

Filzherz

Wisst Ihr, wie man nassfilzt? Ihr braucht heisses Wasser, Seife und Filzwolle. Praktisch ist ein kleiner Stein oder ein Filzkügelchen für die Mitte. Ihr legt die Filzwolle dünn um die Mitte. Die nächsten Lagen sollten immer in einer anderen Richtung liegen als die...

weiterlesen >

Blinde Kuh

Früher wurde dieses Spiel auch "blinde Katze" oder "blindes Huhn" genannt: es ist ein klassisches Suchspiel. Auf einem freien Platz oder in einem möglichst leeren Zimmer bestimmen die Mitspieler durch Abzählen die "blinde Kuh". Ihr werden die Augen verbunden und im...

weiterlesen >

Glöckchen im Ring

Ein Holzreifen mit einem Durchmesser von ca. 50 cm wird mit einem Krepp-Papierstreifen oder Tüchern geschmückt und an einem Ast oder einer Wäscheleine aufgehängt. Statt eines Holzreifens kann man auch einen Zweig nehmen und zum Ring zusammenbinden. In den Reifen wird...

weiterlesen >

Vor Weihnachten

Die Kindlein sitzen im Zimmer – Weihnachten ist nicht mehr weit – bei traulichem Lampenschimmer und jubeln: „Es schneit, es schneit!“ Das leichte Flockengewimmel, es schwebt durch die dämmernde Nacht herunter vom hohen Himmel vorüber am Fenster so sacht. Und wo ein...

weiterlesen >

Mutter Erde

Mutter Erde, Mutter Erde wo sind all die Blümelein? Schlafen, schlafen in der Erde, bis sie weckt der Sonnenschein. Mutter Erde, Mutter Erde wo sind all die Käferlein? Träumen, träumen in der Erde, bis sie weckt der Sonnenschein. Sonnenschein, komm herein Wecke alle...

weiterlesen >

Butter-Honig-Kugeln – ohne Zucker

So geht's: 1. Butter schmelzen und mit 125 g Honig und dem Mark der Vanilleschote gut verrühren. Mehl mit Backpulver und den gehackten Mandeln mischen und unter die Butter-Honig-Masse kneten. 2. Mit einer Teigspritze ca. 5 cm lange Kekse auf Backpapier spritzen und...

weiterlesen >

Steinzeitbrot

Alles verrühren und in eine gefettete Kastenform füllen. Bei 160° eine Stunde backen. Gutes Gelingen!!! Zutaten: 100 gr. heile Mandeln 100 gr. Walnüsse 100 gr. Kürbiskerne 100 gr. Sonnenblumenkerne 100 gr. Leinsamen 100 gr. Sesam 4-5 Eier 2 TL Salz 100 gr....

weiterlesen >

Chili con Soja

Ein einfaches Gericht für Menschen, die kein Fleisch essen Zubereitung: Soja in der Gemüsebrühe einweichen und quellen lassen, bis es etwas fest ist. Gehakte Zwiebeln, zerkleinerte Chilischoten, Paprikapulver, Pfeffer und Kreuzkümmel in Öl anbraten, kleingeschnittene...

weiterlesen >

Besonderes Urlaubsziel: zu Hause

Man muss eigentlich auch gar nicht wegfahren: zu Hause kann man es sich auch sehr schön machen. Hauptsache es gibt die Möglichkeit, in die Natur zu gehen, ungestört zu spielen mit Wasser, Sand und Stöcken... Manchmal reicht es auch aus, den lieben Hund der Nachbarin...

weiterlesen >
Gestrickte Handpuppe (für Geübte)

Gestrickte Handpuppe (für Geübte)

Unter Anleitung können dies auch Kinder ab einem Alter von ca. 9 Jahren. Man braucht bunte Wolle für das Kleid und eine Wollfarbe für das Gesicht, also z.B. beige oder gelb. Es wird z.B. mit Stärke 4-5 ein Schal gestrickt. 30 Maschen anschlagen und 30 Reihen stricken...

weiterlesen >

Kresseherz

Material Kressesamen 1 Schale, halbvoll mit Erde gefüllt 1 Bogen Kartonpapier Wasser Die Samen werden gleichmäßig über die gesamte Schale verteilt. Wenn die Samen anfangen zu keimen, wird das Kartonpapier, aus dem zuvor ein beliebiges Motiv (bspw. Herz)...

weiterlesen >

Prinzessin erlösen

Dies ist ein sehr altes Fangspiel, das früher nur von Mädchen gespielt wurde: Um ein knieendes Mädchen stehen die anderen im Kreis herum und singen: "Die Glocke schlägt eins, sie kommt noch nicht! Die Glocke schlägt zwei, sie kommt noch nicht ... usw. bis zehn, dann...

weiterlesen >
Kräuter-Düfte-Memory

Kräuter-Düfte-Memory

Material: Frische Frühlingskräuter, z.B. Bärlauch, Sauerampfer, Petersilie, Dill, Pfefferminze Gewürze: Zimtstange, Vanilleschote, Nelken, Kümmel... Kleine Beutel oder lose Teebeutel als Schnuppersäckchen bzw. für Gewürze eignen sich kleine Dosen besser. Jeweils in...

weiterlesen >

Barbarazweige

Steht da ein Kirschbaum kahl und ohne Blätter, steht so schwarz im weißen Schnee bei Frost und rauem Wetter. Kirschbaum im Garten, musst es wohl erleiden, will am Tag Sankt Barbara mir Zweige abschneiden. Will in mein warmes Zimmer sie bringen, sollen mir zur...

weiterlesen >

Drachen im Wind

Flieg mein Drachen, steh im Winde, deinem Zuge folge ich nur, löse Deine Kraft und binde sie an meine Drachenschnur, Willst Du hoch gen Himmel fliehn, will ich Dich zur Erde ziehn. Laufe ich Dir nach geschwinde, fliegst Du über Feld und Flur. (Gabriele...

weiterlesen >

Ärzte warnen vor Smartphones für Kinder

In verschiedenen Zeitungen (u.a. Welt) habe ich diesen Artikel gelesen und kann dem nur zustimmen. Lassen wir unsere Kinder richtig spielen, basteln und malen! Smartphones, Tablets und Computer sind nach Meinung von Ärzten schädlich für die geistige Entfaltung von...

weiterlesen >
Brownie-Rezept

Brownie-Rezept

Brownie-Rezept für verregnete und stürmische Tage Jetzt, wo es draußen kalt und ungemütlich wird, hat man wieder viel Zeit zum Backen. Hier ist ein leckeres Brownie-Rezept, welches ich von einer biologischen Farm aus England habe. Auf dieser Farm habe ich mein...

weiterlesen >

Leckeres Erdbeer-Sahne-Eis

Milch und Sahne vorsichtig erhitzen, bis sie fast zu kochen beginnen. Eigelbe und Zucker verquirlen und unter die Milch-Sahne unterrühren. Creme bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren ca. 8 min erwärmen (nicht über 75 Grad, sonst gerinnt die Creme;also lieber...

weiterlesen >

Leckerer Kartoffelsalat

Die Kartoffeln ungeschält in einem großen Topf kochen bis sie gar sind, aber nicht zu weich. Die Pellkartoffeln noch warm pellen und in Scheiben schneiden, Zwiebeln fein hacken und die Brühe darübergeben. Die Gewürze mit Öl und Essig mischen. Alles über die Kartoffeln...

weiterlesen >

Erlebnisurlaub – Tipps für Reiseziele

Erlebnisbauernhof an der Nordsee: www.kantorhof-urlaub.de Unter www.landsichten.de finden Sie eine große Auswahl an Urlaubszielen auf dem Land: vom Erlebnisbauernhof, Heuhotel, Reiterhof bis hin zur Fischerhütte, Alm oder Biohof. Gern schaue ich auch beim Nabu nach...

weiterlesen >
Zarte Gestalten aus Papierresten

Zarte Gestalten aus Papierresten

Schon mit ganz kleinen Kindern lässt sich diese Idee leicht umsetzen. Wir haben immer irgendwelche Papierreste, Servietten, Geschenk- oder Seidenpapier oder Lokta-Papier. Davon reißen wir ein handtellergroßes Stückchen ab. Das wird zum Körper mit Kopf, den wir mit...

weiterlesen >
Pompon basteln

Pompon basteln

Material dicke Pappe Schere Wolle Stopfnadel Pompons für Mützen oder zum Basteln von Tieren (z.B. die Biene) sind nicht so schwer herzustellen. Aus der Pappe werden zwei identische Schablonen ausgeschnitten. Sie sind rund und haben in der Mitte ein Loch. Die beiden...

weiterlesen >

Brezeln stechen

Es wird eine Leine z.B. zwischen zwei Bäumen gespannt und daran je eine Brezel mit einem zum Haken gebogenen Stückchen Draht gehängt. Ein Kind spielt das Pferd und nimmt den Reiter Huckepack. Vorsichtig trabt das Pferd an den Brezeln vorbei, während der hungrige...

weiterlesen >

Schiffchen ziehen

Die Kinder sitzen nebeneinander auf einer Bank, auf Holzklötzchen oder im Gras. In den Händen halten sie ein kleines Rundholz (ca. 8 cm lang mit einem Durchmesser von ca. 5 cm), an dem eine 2-3 m lange Schnur befestigt ist. Am anderen Ende ist ein Holzschiffchen...

weiterlesen >

Weihnachtsgeschichten

„Die Heilige Nacht“ von Selma Lageröf Als ich fünf Jahre alt war, hatte ich einen großen Kummer. Ich weiß kaum, ob ich seitdem einen größeren gehabt habe. Das war, als meine Großmutter starb. Bis dahin hatte sie jeden Tag auf dem Ecksofa gesessen und Märchen erzählt....

weiterlesen >
Kuchen ohne Backen

Kuchen ohne Backen

Gestreifter Hund oder kalter Hund Dieses Rezept gelingt Kindern schon ganz gut, es muss dabei auch nicht gebacken werden. Und so wird es gemacht: Kastenform mit Backpapier auslegen. Im Wasserbad (der große Topf mit Wasser wird erhitzt, darin ist der kleine Topf mit...

weiterlesen >

Fruchteis bzw. Sorbet

Für leckeres Fruchteis bzw. Sorbet braucht man keine Eismaschine und es ist ein Kinderspiel, es selbst zu machen. Was ihr braucht sind süße Früchte, wie z.B. Erdbeeren oder Himbeeren. Die lassen sich natürlich auch mischen. Für Brombeereis wird einfach noch mehr...

weiterlesen >
Selbstgebackenes Knäckebrot

Selbstgebackenes Knäckebrot

Super lecker und gut zum Mitnehmen auf eine Wanderung oder zum Strand (auch glutenfrei möglich mit alternativen Zutaten): Alles verrühren, eine halbe Stunde stehenlassen, dann sehr dünn auf Backpapier streichen. Ein Backpapier darüberrollen, ausrollen und dann das...

weiterlesen >

Luftballonlaterne

Material ca. 5 Bögen Seidenpapier z.B. weisses, gelbes und oranges ca. 750 gr. angerührten Kleister 1 Luftballon 1 Faden Draht Kerze Kerzenhalter Das Seidenpapier wird in ca. 5 cm große Stücke gerissen (oder geschnitten). Luftballon aufblasen und mit dem Faden...

weiterlesen >
Motiv auf Lederranzen

Motiv auf Lederranzen

Wir haben den Anfängerranzen unserer Tochter ein wenig "aufgepeppt", indem wir ein Tiermotiv mit dem Brenneisen auf den Ranzen gemalt haben. Das gewünschte Bild muss vorsichtig mit einem spitzen Bleistift vorgemalt werden (oder draufgepaust werden). Natürlich sollte...

weiterlesen >