Vom 1. bis zum 23. Dezember eröffnet Waldorfshop im Anthroposophischen Zentrum in Kassel einen Pop up Store!

Beruhend auf der Gründungsgeschichte – Arnim Steuernagel gründete den Shop vor dreizehn Jahren in seinem Kinderzimmer – ist Waldorfshop seit jeher ein reiner Onlineshop.

Nachdem unsere Produkte durch die Kooperation mit Alnatura erstmals „echte Ladenluft“ schnuppern konnten, ergab sich für die Adventszeit die wunderbare Möglichkeit, einen von Schülern geführten Pop Up Store in Kooperation mit der Waldorfschule Kassel zu eröffnen.

Nun könnt ihr unsere Produkte in die Hand nehmen, euch einen sinn-vollen Eindruck von ihnen machen und sie „in echt“ in euren Warenkorb legen! Und was digital schwer zu vermitteln ist – diese gewisse Stimmung, die den Waldorfshop ausmacht: frisch, schön und heimelig – in die könnt ihr bei einem Besuch in unserem Shop eintauchen!

Pop up Store – was ist das denn?

Pop up bedeutet „plötzlich auftauchen“ Im Gegensatz zu einem herkömmlichen Laden ist ein Pop up Store ein kurzfristiges und provisorisches Einzelhandelsgeschäft, welches sich vorübergehend in leerstehenden Geschäftsräumen einmietet.

In unserem Fall ergab sich die Möglichkeit im Anthroposophischen Zentrum in Kassel.

Damit folgt Waldorfshop einer seiner wichtigsten Werte: Verbindend und Unterstützend in der Waldorfbewegung wirksam und tätig zu sein.

Waldorfschule Kassel und die BG Werkstätten

Schon seit längerem arbeitet der Waldorfshop mit den BG Werkstätten der Kassler Waldorfschule zusammen. Zum Beispiel wurden dort unsere waldorfkind Rollmäppchen entworfen und hergestellt. Die Kassler BG Werkstätten vermitteln den Schülern und Schülerinnen der Freien Waldorfschule Kassel staatlich anerkannte, handwerklich-technische Berufsausbildungen. Die Auszubildenden produzieren in der Holz-, Metall- und Elektrowerkstatt, sowie in der Schneiderei für reale Kundenaufträge und schließen ihre Ausbildung mit der Prüfung vor der Handwerks- oder Industrie- und Handelskammer mit dem Gesellen- oder Facharbeiterbrief ab. Mit diesen Berufsausbildungen im BG zeigt die Waldorfschule Kassel eine Perspektive auf für die Zukunft der heutigen Bildungslandschaft.

Nicht nur, dass die Auszubildenden der Schreinerei in Windeseile wunderschöne Regale für den Laden gefertigt haben, der Shop wird auch von Schüler und Schülerinnen geführt. Die Zusammenarbeit mit den Werkstätten und der Kassler Waldorfschule freut uns besonders, da ja auch Waldorfshop als Schülerfirma startete. Besonderes Anliegen ist für uns dabei, dass die Schüler und Schülerinnen auf diese Art einen ersten Einblick in das Feld des Wirtschaftens.

SchülerInnen-Firmen

An einigen Waldorfschulen gibt es solche SchülerInnen-Firmen, wie z.B. „Steinbrücke“ – Mineralien an der Freien Waldorfschule im Märkischen Viertel Berlin.

Durch die Erfahrung in all den verschiedenen Prozessen, die damit einhergehen, erproben die Schüler und Schülerinnen wirtschaftliches Handeln. Hinzu kommt, dass meist ein Teil des erwirtschafteten Gewinns für soziale  Zwecke gespendet wird. Bei der oben erwähnten Waldorfschule geht z.B. der gesamte Gewinn an Straßenkinder in Entwicklungsländern.

Eröffnung am Dienstag, dem 1. Dezember!

Für die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Waldorfshop wird der Dienstag ein aufregender Tag werden. Etwas mehr als zwei Wochen intensiver Vorbereitungszeit liegen dann hinter uns und das, was erst nur erdacht und dann vorbereitet war, wird durch euch, die Kunden und Kundinnen lebendig werden.

Im Pop up Store werdet ihr Produkte unserer Eigenmarke waldorfkind, Puppen, Bücher, „Experimente“ und natürlich viele Produkte rund um die Advents– und Weihnachtszeit entdecken können. Für den Shop kooperieren  wir mit den Firmen Stockmar, Grimms und Ostheimer. Daher findet ihr natürlich auch Holzspielzeug und einiges an Schulmaterialien und Kunstbedarf in den Regalen.

Zum genauen Nachlesen verlinken wir euch den Flyer zur Aktion!

WALDORFSHOP_popup_store_flyer_2020-11-19_RZ

Und hier bekommt ihr eine exklusive Sneak Preview zu sehen! Alles ist vorbereitet, es fehlen nur noch die Produkte.

Nun hoffen wir, dass ihr, sofern ihr in der Nähe von Kassel seid, bei uns vorbeikommt! Und wer weiß, welch andere spannende und innovative Projekte aus diesem entstehen werden.

Ganz liebe Grüße

Euer Team vom Waldorfshop

 

ArabicChinese (Simplified)CzechDutchEnglishFrenchGermanHungarianItalianJapaneseSpanish