Kreative Ideen für einzigartige Kindheitsmomente

Sind Sie auf der Suche nach einer kreativen Idee oder einer altersgerechten Beschäftigung für Ihre Kinder? Brauchen Sie Ideen für einen gelungenen Kindergeburtstag, suchen Sie Lieder, Reime oder Geschichten zu bestimmten Jahresfesten oder möchten Sie wissen, wie man mit Pflanzen malt?

Auf unserem Waldorfshop Ideen-Forum finden Sie eine bunte Mischung aus Spielideen, jahreszeitlichen Ideen, Bastelanleitungen für Schultüten oder selbstgemachte Geschenke, sowie bewährte Rezepte für besondere Anlässe oder den Alltag.

Lassen Sie sich inspirieren und erfreuen Sie sich mit uns an der erfrischend stimmungsvollen Beschäftigung mit Kindern!

Jahreszeitliche Ideen

Pastellfarben für den Frühling – Ostern – Himmelfahrt und Pfingsten Der Frühling ist geprägt durch die innere Neugeburt, die sich mit dem Erwachen der Natur zeigt. Helle Pastelltöne in den sprießenden Blüten und Blättern zeigen uns den zarten Neubeginn an. Die Sonne...

weiterlesen >
Getreide aussähen: Ostergras

Getreide aussähen: Ostergras

Für das Ostergras nehmen wir z.B. Weizenkörner. (ca. 3 Wochen vor Ostern) Auf eine kleine Schale mit Watte oder Filzwolle wird Wasser und die Körner gegeben. Die Schale stellt man an einen warmen Platz ans Fenster. Jeden Tag muss das Wasser kontrolliert und...

weiterlesen >

Blätterlaterne

Material Laternenschachtel (Deckel und Boden) Klebstoff Schere Transparentpapier Teelicht Draht getrocknete Blätter oder Blätter aus Buntpapier ausgeschnitten Messen Sie das weiße Transparentpapier ab: Breite = Umfang der runden Schachtel Auf das weisse...

weiterlesen >

Erlebnisurlaub – Tipps für Reiseziele

Erlebnisbauernhof an der Nordsee: www.kantorhof-urlaub.de Unter www.landsichten.de finden Sie eine große Auswahl an Urlaubszielen auf dem Land: vom Erlebnisbauernhof, Heuhotel, Reiterhof bis hin zur Fischerhütte, Alm oder Biohof. Gern schaue ich auch beim Nabu nach...

weiterlesen >

Holunderblüten-Essig

(Dies ist eine Idee von Sandra Roos): Ich benutze ganz normalen Weissweinessig und nehme zwei bis drei Dolden Holunderblüten. Das lasse ich ca. 4 Wochen ziehen bis es schmeckt. Die Dolden benutze ich das ganze Jahr über und schütte sie immer wieder auf.

weiterlesen >
Maikäfer – Tischdekoration

Maikäfer – Tischdekoration

Maikäfer - Dattelkäfer Benötigt Ihr eine interessante Tischdeko zum Aufessen ? Dann schaut mal hier - das ist ganz einfach zum Nachmachen: ein Käferchen aus einem Dattelkörper, zwei Flügeln aus halbierten Mandeln und Fühlern/Füsse aus Nelken.

weiterlesen >

Leckere Faschingskrapfen

Das Mehl wird gesiebt und eine Mulde hineingedrückt. Die Hefe mit etwas Milch (nur handwarm!) wird mit 1/2 Teelöffel Zucker verrührt und hineingegeben. 15 min. gehen lassen. Zucker, Eier, restliche Milch und die weiche Butter / Margarine dazugeben. Nun wird der Teig...

weiterlesen >

Kürbissuppe

Hokaido oder auch andere Kürbisse eignen sich gut zum Aushöhlen: Nase, Augen und der Mund werden herausgeschnitten. Dann kann der Kürbis als Tischlaterne ausgestellt werden. Das Kürbisfleisch wird für diese köstliche Kürbissuppe verwendet: Die Kartoffeln, den Lauch...

weiterlesen >

Herbstpunsch

Das Wasser in einen Topf geben, Hagebuttentee und Gewürze hinzufügen, aufkochen bis es anfängt zu sprudeln und eine halbe Stunde bei kleiner Hitze ziehen lassen. Den Punsch durch ein feines Sieb gießen. Den Saft von der Zitrone und den Orangen daruntermischen und mit...

weiterlesen >

Möhren Ingwer Suppe

Die Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel fein würfeln. Butter in einem Topf erhitzen, Möhren und Zwiebeln darin andünsten. Dann die Gemüsebrühe dazugeben und alles 15 Minuten garen. Ein Drittel der Möhren aus der Suppe nehmen, den Rest pürieren. Die...

weiterlesen >

Mondhörnchen

Das Mehl in eine Schüssel geben, eine Mulde hineindrücken, Hefe mit einem Teil der Milch und einem halben Teelöffel Honig verrühren, hineingießen und 1 Minute zugedeckt gehen lassen. Die anderen Zutaten untermischen und gründlich verkneten. Den Teig zugedeckt 30...

weiterlesen >

Süße Martinsbrezeln aus Hefeteig

Zubereitung: Mehl in eine Schüssel geben und in der Mitte eine Mulde drücken. Die Hefe hineinbröckeln und mit Zucker und Milch zu einem Teig verrühren. 15 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Joghurt, Salz und Butter dazugeben und zu einem geschmeidigen Teig...

weiterlesen >