Dies ist ein sehr altes Fangspiel, das früher nur von Mädchen gespielt wurde: Um ein knieendes Mädchen stehen die anderen im Kreis herum und singen:
„Die Glocke schlägt eins,
sie kommt noch nicht!
Die Glocke schlägt zwei,
sie kommt noch nicht …
usw. bis zehn, dann heißt es:
Die Glocke schlägt elf, sie rührt sich schon!
Die Glocke schlägt zwölf, da kommt sie schon.“

Bei den letzten Worten laufen die Mädchen in alle Richtungen davon. Das kniende Mädchen springt auf und versucht, eine der Davonlaufenden zu fangen. Hat es ein anderes Mädchen gefangen, muss dieses hinkrien…