Murmelspiel

Murmeln aus Glas oder Ton, Perlen, Nüsse oder Muscheln. Die Spielregeln sind sehr vielfältig und bei jedem Spiel hat man die Möglichkeit, seinen Schatz zu vergrößern. Zum Beispiel: Zielmurmeln. Ein Spieler legt eine Murmel ca 1-2 m von der Wurflinie auf den Boden. Die...

weiterlesen >

Seilspringen

Mit einem kurzen Seil springt ein Kind allein: mit beiden Beinen, auf einem Bein, im Wechsel, mit Zwischensprüngen, rückwärts oder im Laufschritt vorwärts, das Seil ganz langsam oder ganz schnell drehen und hüpfen. Und dabei zählen... Mit einem großen Sprungseil...

weiterlesen >

Rindenschiffchen

Aus einem Stückchen Rinde mit einem Taschenmesser einen Schiffsrumpf schnitzen. In die vordere Mitte kommt eine kleine Vertiefung für den Segelmast, z.B. einen Ast mit Blättern. Nun heisst es Schiff Ahoi in der Regentonne, dem Bach oder Teich!

weiterlesen >

Kreiseln

Kreiseln ist ein Geschicklichkeitsspiel und dazu braucht man einen kleinen Handkreisel. Mit Daumen und Zeigefinger bringt man den Kreisel am Stabende in Schwung. So kommt er auf dem Boden zum Tanzen und kreiselt mit anderen um die Wette. Welcher bewegt sich am...

weiterlesen >

Krocket

Zuerst werden die Tore, der Start- und der Zielstab in den Rasen gesteckt. Ausgehend vom Startstab schlägt jeder Spieler seine Kugel mit dem Schläger durch die Tore, bis diese den Zielstab trifft. Gewonnen hat, wer die wenigsten Schläg braucht. Für dieses Spiel, das...

weiterlesen >

Hula-Hopp

Reifen gibt es aus Holz und aus Plastik. Wer kann am längsten den Reifen um den Körper schwingen ? Wer ist am geschicktesten ? Wer kann den Reifen um die Bein schwingen ? Der Name des Spiels setzt sich aus Hula für Südseetanz und Hoop für Reifen zusammen.

weiterlesen >

Blinde Kuh

Früher wurde dieses Spiel auch "blinde Katze" oder "blindes Huhn" genannt: es ist ein klassisches Suchspiel. Auf einem freien Platz oder in einem möglichst leeren Zimmer bestimmen die Mitspieler durch Abzählen die "blinde Kuh". Ihr werden die Augen verbunden und im...

weiterlesen >

Prinzessin erlösen

Dies ist ein sehr altes Fangspiel, das früher nur von Mädchen gespielt wurde: Um ein knieendes Mädchen stehen die anderen im Kreis herum und singen: "Die Glocke schlägt eins, sie kommt noch nicht! Die Glocke schlägt zwei, sie kommt noch nicht ... usw. bis zehn, dann...

weiterlesen >