In den Kommentaren im Blog wurde unter dem Beitrag Sprüche für den Alltag nach einem Spruch zum Schleife binden lernen gefragt. Nach einer kurzen Umfrage im Slack Channel unseres Waldorfshop Teams kamen von Julika, die nicht nur unsere Artikeltexte und viele weitere Texte schreibt, sondern auch regelmäßig den wundervollen Newsletter an euch versendet, prompt einige Sprüche zum Schuhe binden lernen!

Sprüche zum Schleife binden lernen

Das Schleife binden lernen ist ja gar nicht so einfach und brauch einiges an Konzentration, Auge-Hand-Koordination und Fingerfertigkeit. Diese kleinen Sprüche können euren Kindern dabei helfen. Es gibt verschiedene Varianten, die Schleife zu binden. Lasst eure Kinder am besten ausprobieren, welche für sie die richtige ist.

Ein Hasenohr, noch ein Hasenohr. Kuscheln sich ein, bring einen Knoten hinein

Bei diesem Spruch werden erst die Schlaufen (Hasenohren) gebildet und mit diesen dann ein Knoten gebunden.

Hasenohr, Hasenohr, einmal rum, dann durchs Tor.

***

Die Maus baut ein Haus, geht ums Haus und kommt vorne wieder raus.

***

Ein großer dicker Baum, da kommt eine Schlange, welch ein Traum. Schlängelt sich um den Stamm und kriecht in eine Höhle dann.

Bei diesen drei Sprüchen wird zuerst eine Schlaufe gebildet (Hasenohr, Haus, Baum) und dann die zweite Schnur (Maus, Schlange)  um diese gewickelt und die zweite Schlaufe durchgezogen (Tor, Höhle).

Einmal auf die Suche gemacht, fand ich noch mehr Sprüche zum Schleife binden lernen:

Das ist ein Berg. Drumherum springt ein Zwerg. Schlüpft ins Loch und sagt: „Fang mich doch!“

***

Häschen mit dem einen Ohr suchte das versteckte Tor, klettert’s durch, kommt wieder vor – hat es plötzlich noch ein Ohr!

Hier noch zwei Sprüche, bei denen auch der Knoten, der vor den Schlaufen ja gemacht werden muss, mit einbezogen wird:

Kreuz die Arme, schlupf unten vor, zieh ganz fest und leg ein Ohr. 

***

Den Ring drumrum zum Fenster raus, zieh die Ohren lang und jetzt ist’s aus.

***

Rechts steht ein weißer Elefant und links ein grauer. Allerhand!
Sie wollen ihre Rüssel winden und daraus eine Schleife binden!
Der weiße streckt den Rüssel her, der graue legt ihn drüber quer.
Er hat ihn darauf verbogen und unterm weißen durchgezogen.
Die Elefanten ziehen jetzt ihre langen Rüssel fest.
Grau hat eine Schleife erfunden, und Weiß hat sich herum gewunden.
Greif mit zwei Fingern in den Kreis, genau zwischen Grau und Weiß.
Fasse den weißen Rüsselrest und zieh ihn durch – die Schleife wird fest.
Du hast sie geschafft, mit sehr viel Fleiß, die Rüsselschleife in grau und in weiß.

Der  letztere Spruch eignet sich natürlich hervorragend zum Üben, wenn ihr eine weiße und eine graue Schnur habt oder eben die Farben der Elefanten anpasst an die Farbe eurer Schuhbänder.

Nun hoffen wir, dass ihr viel Freude beim Schnürsenkel binden mit euren Kindern haben werdet und euch die Geduld nicht ausgeht! Kennt ihr noch weitere Sprüche zum Schleife binden lernen? Dann teilt sie gern in den Kommentaren!

ArabicChinese (Simplified)CzechDutchEnglishFrenchGermanHungarianItalianJapaneseSpanish