Skip to main content

Ein Blumenkranz aus kleinen Wiesenblumen ist hübsch und für viele Kinder eine Freude! Diesen einfachen Blumenkranz können schon jüngere Kinder flechten und mit bunten Wiesenblumen bestecken.

Ihr braucht:

  • 3 Tücher, Streifen aus Stoffresten oder auch Krepppapier
  • Wiesenblumen und Gräser

Und so geht´s:

  1. Mit den Tüchern ein Band flechten. Die Länge je nach Kopfumfang oder etwas länger auswählen.
  2. Die Bänder um den Kopf verknoten. Die Enden der Tücher oder Bänder können am Hinterkopf  herunterhängen.
  3. In den geflochtenen bunten Kranz werden bunte Wiesenblumen und schöne Gräser gesteckt!
  4. Fertig ist euer Blumenkranz!

Wenn es noch etwas besonderer sein soll, könnt ihr dafür auch unser Bastelset für einen Schleier zum Selbermachen aus ökologischer, pflanzengefärbter Seide und mit Wollgarn aus 100 % pflanzengefärbter Bioland Wolle nutzen. Einfach die Blumen und Gräser in den Wollkranz stecken und schon habt ihr ein ganz besonderes Schmuckstück z.B. für das Pfingstfest!

Diesen und weitere wunderbare Bastelsachen findet ihr im Waldorfshop unter der Kategorie Bastelsets.

Bei YouTube haben wir euch gezeigt, wie genau der Schleier gebastelt werden kann:

Weitere Ideen zum Basteln findet ihr in unserer Kategorie Basteln mit Kindern.

Die Idee für den einfachen Blumenkranz stammt ursprünglich von unserem Instagram Kanal. Schaut auch da gern vorbei für weitere Inspirationen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

ArabicChinese (Simplified)CzechDutchEnglishFrenchGermanHungarianItalianJapaneseSpanish